Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat
16:30 – 18:30 Uhr DESTILLE
Bilker Straße 46, 40213 Düsseldorf

Das Café Philosophique basiert auf einem Konzept des französichen Philosophen Marc Sau-tet, das sich seit 1992 im Pariser Bistro „Café des Phares“ bewährt hat und in seinem Buch „Un Café pour Socrate“ (dt. „Ein Café für Sokrates“) beschrieben ist. Es gibt inzwischen über 150 solcher Cafés, nicht nur in Frankreich, sondern auf der ganzen Welt.

Mehr erfahren …

„Jede mögliche Frage, selbst eine naive Frage, jede mögliche Antwort, selbst eine naive, vor allem eine naive, kann eine Bedeutung, eine philosophische Dimension haben… Die Tatsache, dass die Menschen in den Cafés Philosophiques, philosophieren, bedeutet nicht, dass sie Philosophen wie Descartes sind, sondern dass sie im Stande sind sich dieselben Fragen zu stellen wie Descartes“

Christian Godin, «Philos» n°67
Novembre 2003, page 4

„…die Cafés philo sind wie Mikrokosmen der Republik. Man nimmt daran teil, nicht um ein Examen zu bestehen, auch nicht um zu lernen, sondern um zu versuchen, mit anderen die guten Willens sind, den Brutalitäten und Absurditäten der Welt ein Maximum an Sinn zu entreissen. Ist das nicht schliesslich die Definition selbst der philosophischen Tätigkeit ?“

Christian Godin, 4ème de couverture du livre
«Le côté du Café des Phares» de Carlos Gravito
Übersetzung: Gunter Gorhan

Unsere Unterstützer und Sponsoren